die Besatzarbeiten die Reparatur-Besatzarbeiten die Reparatur und die Besatzarbeiten die Reparatur und die Ausstattung die Ausstattung und die Reparatur

die Materialien und die Erzeugnisse für die Fußböden

können die Materialien und die Erzeugnisse für die Fußböden auf zwei Hauptgruppen geteilt sein: für die Deckung der Fußböden und für die Bildung unterlegend, wasserfest und teploswukoisoljazionnogo der Schichten.

Zu den Materialien für die Deckung der Fußböden verhalten sich vor allem linoleumy und die Teppichdeckungen, plitotschnyje die synthetischen Materialien, die Materialien und die Erzeugnisse aufgrund des Holzes, der Platte aus natürlich und des Kunststeins, sowie die Betons und die Lösungen.

schließen die Materialien für die Bildung unterlegend, wasserfest und teploswukoisoljazionnogo der Schichten, seinerseits die Gips- und strickenden, wasserfesten Rollenzementmaterialien, die Fliese und streubar teploisoljazionnyje die Materialien u.a. Außerdem ein, in die abgesonderte Gruppe können die Leime und der Mastix, die für das Ankleben der Deckungen des Fußbodens zur Gründung verwendet werden gewählt sein.

Linoleumy - das am meisten verbreitete zur Zeit Material, das für die Deckung der Fußböden der Räume der Wohnhäuser verwendet wird. Je nach der Art des Rohstoffs linoleumy für die Wohnfläche werden auf PVC- (PWCH) und alkidnyje unterteilt.

schließt das Polyvinylchloridlinoleum viel Abarten - besosnownyj, auf der Gewebeunterbasis, mit wspenennym von der Schicht auf teploswukoisoljazionnoj der Grundlage zur Zeit ein.

PVC- ist es mehr- und das einschichtige Linoleum ohne Unterbasis wird kalandrowym, ekstrusionnym oder in den Walzweisen aus poliwinilchlorida, der Weichmacher, der Füllmassen, der Pigmente und verschiedener Zusätze hergestellt. Er wird in den Rollen von der Länge der Stoffbahn nicht weniger als 12 m, der Breite 1200-1400 mm und der Dicke 1,5 und 1,8 mm ausgegeben.

stellt das Linoleum mit wspenennym von der Schicht das Rollenmaterial, das aus dem Skelett besteht (steklocholst, der Asbeststoff) dar, der mit ein oder mehreren Schichten wspenennogo poliwinilchlorida abgedeckt ist. Auf die Gesichtsoberfläche des Linoleums wird die mehrfarbige Druckzeichnung aufgetragen, die mit der durchsichtigen Polyvinylchloridschicht geschützt ist. Er wird in den Rollen von der Länge der Stoffbahn nicht weniger als 12 m, der Breite 1350-2000 und der Dicke 1,8 auch ausgegeben; 3,5 mm.

besteht das Linoleum auf gewebs- und teploswukoisoljazionnoj der Unterbasis aus zwei Schichten: ober und unter. Die obere Schicht - die Polyvinylchloridfolie mit der Druckzeichnung, unter - der grobe Stoff oder netkanyj igloprobiwnoj teploswukoisoljazionnyj das Material.

die Länge und die Breite des Linoleums solche, wie auch bei besosnownogo, und bildet die Dicke 3,6 mm.

werden Alle Arten linoleumow mit dem breiten Sortiment nach der Farbe und der Zeichnung charakterisiert. Das alkidnyj Linoleum wird mittels des Auftragens auf schgutowuju die Grundlage des Kunststoffs, in deren Bestand gliftalewaja das Harz eingehen, die Pflanzenöle und die Füllmasse - das Holz und probkowaja das Mehl hergestellt. Die Gesichtsoberfläche kann einfarbig und gemustert sein.

die Länge der Rollen alkidnogo des Linoleums bis zu 30 m, die Breite 1800 2000 mm, die Dicke 2,5; 3; 4 und 5 mm.

werden die Polyvinylchloridfliesen aus den selben Materialien, dass auch das Polyvinylchloridlinoleum hergestellt. Sie wyrubajutsja von der metallischen Stanze aus den Stoffbahnen des Materials. Nach der Form der Fliese werden quadratisch vom Umfang З00Х300 mm, der Dicke 1,5 ausgegeben; 2 und 2,5 mm und trapezijewidnymi solcher Dicke. Sie werden ein- und mehrfarbig mit glatt oder tisnenoj von der Gesichtsoberfläche herstellt.

sind die Synthetischen Teppichdeckungen in der modernen Praxis des Baues, im Unterschied zu gewöhnlich tkanych der Teppiche, eine Hauptdeckung des Fußbodens und ersetzen das Parkett, das Linoleum u.a. die Materialien. Von der einheimischen Industrie werden die wolligen Rollendeckungen, die Schleifendeckungen "-юЁёюышэ" ausgegeben; das wollige Material auf wspenennoj lateksnoj der Unterbasis, die Teppichpolyvinylchloriddeckung mit der Druckzeichnung "-ютЁюяыхэ".

wird die Wollige Rollendeckung aufgrund der synthetischen Fasern in den Rollen von der Länge der Stoffbahn nicht weniger als 12 m, der Breite 1100, 1200 und 1300 mm, der Dicke nicht weniger als 5 mm ausgegeben. Die Deckung wird glatt, ein- und mehrfarbig ausgegeben.

stellt Andere Abart der Rollendeckung aufgrund der synthetischen Fasern die Mischung synthetisch schtapelnych der Fasern mit verschiedenen Zusätzen anderer Fasern und nachfolgend propitywanijem vom polymeren Verbindenden dar. Es kann auf wspenennoj der Unterbasis hergestellt sein. Solche Deckung wird in den Rollen von der Länge 12-20 m, der Breite 1300-1700 mm, der Dicke 5 und 7 mm ausgegeben. Die Teppiche werden ein- und mehrfarbig, glatt und tisnenymi ausgegeben.

Worsolin - dwuchslojnoje die Deckung, die von der Befestigung des wolligen Pfropfens in Polyvinylchlorid- verbindende bekommen wird. Die obere Schicht worsolina ist ein Schleifenstrich aus dem synthetischen Garn, unter - die Polyvinylchloridunterbasis. Worsolin werden in den Rollen von der Länge 6 m, der Breite 700 und der Dicke 5 mm ausgegeben.

wird das Wollige Material auf wspenennoj lateksnoj der Unterbasis, mittels des Auftragens auf den wolligen Stoff der Schicht lateksnoj die Schäume seinerseits herstellt. Die Teppiche werden ein- und mehrfarbig mit der Zeichnung ausgegeben. Die Länge der Stoffbahn in der Rolle 6 m, die Breite 900 mm, die Dicke der Unterbasis - 4 mm.

besteht Kowroplen aus dwuchslojnoj netkanoj die Grundlagen mit der Druckzeichnung und der durchsichtigen Polyvinylchloridfolie. Die Länge des Materials in der Rolle 15 m, die Breite der Stoffbahn 1200 und 1500, die Dicke 4,5 mm.