die Besatzarbeiten die Reparatur-Besatzarbeiten die Reparatur und die Besatzarbeiten die Reparatur und die Ausstattung die Ausstattung und die Reparatur

die Instrumente und die Vorrichtungen

der Herstellung der leichten und ausziehbaren Scheidewände werden sich die Instrumente und das Inventar für plotnitschnych, stekolnych und skobjanych der Arbeiten benötigen. Es vor allem die Messinstrumente, das Roulett, das Niveau, den Klappmeter, otwes, ugolnik, jerunok, kronzirkul und andere, sowie alle beschriebenen höher Instrumente für die Bearbeitung des Holzes: die Sägen, die Hobel, den Meißel, den Stemmeisen, das Bohrwerkzeug. Für die Herstellung der richtenden ausziehbaren Scheidewände und der Türen, der Elemente der Befestigung, der Werbefilme, der nicht standardmässigen Schlingen werden sich der Hammer, die Flachzangen, kussatschki, der Schraubenzieher, die Schraubenschlüssel, des Bartes, kernery, der Meißel, die Feilen und andere Instrumente, sowie den Schraubstock benötigen, ohne die es schwierig ist, irgendwelche Schlosserarbeit zu erfüllen.

den Hammer besser, mit dem runden Kopf in der Masse 500-600 g zu wählen - er gewährleistet die große Kraft des Schlages. Die Flachzangen sind für das Abhalten der kleinen Details bei ihrer Bearbeitung, und kussatschki - für otkussywanija des Drahtes notwendig. Es ist besser, die Instrumente mit den Griffen, auf die naplawlena die Plastschutzhülle, zulassend zu haben, sie für die kleine Reparatur des Stromnetzes zu verwenden.

sollen die Schraubenzieher für die Arbeit mit dem Metall den metallischen Griff haben, der die Fortsetzung der Schneide ist. An solchem Griff werden plast- oder hölzern schtschetschki befestigt. Bei der Arbeit mit dem Schraubenzieher ist es wichtig, dass das Ende ihres Schulterblattes schlizu der Schraube oder der Schraube entspricht. Es wird die Beschädigung schlizow und des Schraubenziehers verhindern. Es ist besser, den Satz der Schraubenzieher verschiedener Umfänge zu haben.

werden die Schraubenschlüssel verschiedener Typen ausgegeben; sind raswodnyje verwendet für die Ergreifung und das Zuschrauben quadratisch und schestigrannych der Muttern am meisten universell. Man kann auch die Schlüssel mit dem offenen Rachen verwenden. Otwintschiwat und die Muttern oder die Bolzen, die sich in der Vertiefung befinden zuzuschrauben, ist torzowymi von den Schlüsseln bequem. Die Köpfe solcher Schlüssel machen um 12. und 6. subzami unter schestigrannyje die Muttern und die Bolzen. Auf tylnoj der Seite der Köpfe gibt es die Netze unter die Griffe und worotki verschiedener Konstruktionen.

Für das Durchstoßen der Öffnungen verwenden der Bärte, und für die Markierung der metallischen Details oder des Zentrums unter swerlo - kerner. Er stellt, ebenso, wie auch der Bärte, den metallischen Kern dar, dessen Arbeitsende spitz ist.

den Meißel mit scharf satotschkoj verwenden für das Deckhaus des weichen Metalls (zum Beispiel, des Kupfers), und mit mehr stumpf - fest (wurden u.ä.).

sind die Feilen für das Anpassen der Details, der Abnahme der Niednägel vom abgeschnittenen Winkel oder dem Blatt notwendig, satotschki der Instrumente u.ä. kommen die Feilen zu verschiedener krupnostju die Kerben vor. Für die grobe Bearbeitung verwenden dratschewyje die Feilen, für rein- - persönlich, und für die endgültige Ausstattung - samtig. Die kleinen Feilen mit der sehr kleinen Kerbe - nadfili werden für die besonders kleinen und genauen Arbeiten verwendet. Die weichen Metalle und der Baum bearbeiten von der Feile mit der grossen Kerbe, der von der Raspel heißt. Die Anwendung für diese Ziele der Feilen, die für die Bearbeitung der festen Metalle vorbestimmt sind, wird zu ihrer Beschädigung - sabiwaniju die Kerben von den Abfällen des Metalls oder des Baumes bringen, die es stschischtschajutsja ziemlich schwierig ist.

Für das Schneiden des Blattmetalls von der Dicke bis zu 1,5 mm verwenden die Handscheren.

das Formmetall zerschneiden speziell noschowkoj nach dem Metall. Im Unterschied zu noschowok für plotnitschnych der Arbeiten, besteht sie aus der metallischen Werkbank und noschowotschnogo die Leinen, dessen Spannen von den Schäfchen reguliert wird. Die noschowotschnyje Leinen mit groß subjami verwenden für den Stahl und das Gusseisen, mit klein - für das Zerschneiden der Ausgangsmateriale aus den Buntmetallen und den Rohren.

Für das Bohren der Öffnungen ist der Drillbohrer mit dem Satz swerl verschiedener Durchmesser nötig. Die Handbohrmaschinen geben ein- und zwei-schnell aus. Bei der Ausführung der großen Arbeitsumfänge ist der Elektrobohrer bequem.

In den häuslichen Bedingungen gut, die Sätze des Handelektroinstruments zu haben: klein nach den Abmessungen und den verhältnismäßig preiswerten Satz "Льхы№х Ёѕъш" als К-1; der Satz "ЛэштхЁёры" bestehend aus dem elektrischen Antrieb und dem Satz der Aufsätze, zulassend, eine Menge der Operationen nach der Metallbearbeitung und des Baumes zu erfüllen.

Alle Arbeiten mit dem Metall trudnowypolnimy ohne Schraubstock. Es ist im Betrieb der abnehmbare Schraubstock am meisten zugänglich und bequem, die verschiedene Umfänge der Schwämme hat. Wenn es den speziellen Raum für schlosser- und plotnitschnych der Arbeiten gibt, kann man den stationären Schraubstock auf dem ständigen Arbeitstisch feststellen. Die Breite der Schwämme bei solchem Schraubstock von 63 bis zu 200 mm. Es sind in der Arbeit der parallelen Wendeschraubstock am meisten bequem, die die Arbeit unter einem beliebigen Winkel gewährleisten.

Unter den Bedingungen der ausgestatteten Werkstatt ist es auch zweckmässig, und den Tischamboß zu haben.