die Besatzarbeiten die Reparatur-Besatzarbeiten die Reparatur und die Besatzarbeiten die Reparatur und die Ausstattung die Ausstattung und die Reparatur

die Instrumente und das Inventar

der Instrumente für maljarnych der Arbeiten genug. Jedoch kann der häusliche Meister vom minimalen Satz beschränkt werden, in den das Pneumospritzrohr, die Hand, die Walzen, schpateli, das Lineal, sowie der Kapazität für die Züchtung der Farben und andere Hilfsvorrichtungen (die Abb. 21) eingehen sollen.

der Satz maljarnych der Instrumente: und, - die Hand und die Bürste pobelotschnya; in - die Bürste-torzowka; g - flejzy; d - rutschnik; je - schpatel; sch - der Zerstäuber; s - die Walze moosgummi-; und - die Hand schablonenhaft; zu - das Bad mit dem Netz; ich - reljefnyj die Walze (nakatka)

die Abb. 21. Der Satz maljarnych der Instrumente :
Und, - die Hand und die Bürste pobelotschnya; in - die Bürste-torzowka; g - flejzy; d - rutschnik; je - schpatel; sch - der Zerstäuber; s - die Walze moosgummi-; und - die Hand schablonenhaft; zu - das Bad mit dem Netz; ich - reljefnyj die Walze (nakatka)

Als Pneumospritzrohr in den häuslichen Bedingungen meistens verwenden den Staubsauger mit dem speziellen Aufsatz, der in den Satz eingeht.

muss die Hand für maljarnych der Arbeiten verschiedene, speziell vorbestimmt für die Färbung klejewymi von den Beständen und den Ölfarben und den Emaillen haben. Für die Färbung der großen Oberflächen der Wände und der Decken verwenden machowyje die Hände vom Durchmesser 60-65 mm mit der Länge des Haares bis zu 100 mm, pobelotschnyje in der Breite 20 und der Dicke 45-60 mm. Die Länge des Haares auch neben 100 mm. Für diese Ziele dienen auch die Hände maklowizy, die rund vom Durchmesser 120 und 170 mm zur Länge der Borsten bis zu 100 mm oder rechteckig vorkommen.

Bei der Färbung der kleinen Oberflächen klejewoj oder der Ölfarbe rutschniki - die Hand des kleinen Umfanges mit dem kurzen hölzernen Griff zu verwenden. Der Durchmesser solcher Hände 25-55 mm.

Für die Glättung sweschenanessennoj werden die Farben flejzy - die flachen Hände in der Breite 25-100 mm verwendet, die aus den hochwertigen Borsten oder aus barsutschjego das Haar hergestellt sind. Sie werden in wesentlich, für jene Fälle verwendet, wenn auf der gefärbten Oberfläche die Spuren der Hand sichtbar sind.

die Durchführung der Geraden, wytjagiwanije der Füllungen, sowie verwirklicht sich die Färbung der kleinen Oberflächen an den schwer zugänglichen Stellen filentschatymi von den Händen vom Durchmesser 6, 8, 10, 14, 18 mm aus den weißen harten Borsten, die in der metallischen Fassung gefestigt sind, gepflanzt auf den hölzernen Griff.

Wenn muss man swescheokraschennuju die Oberfläche "яюф °руЁхэі" bearbeiten; d.h. Die Unebenheit zu bekommen, es wird die Bürste-torzowka vom Umfang 154X76 mm verwendet.

hängt die Qualität der Färbung vom Zustand der Hände in vieler Hinsicht ab. Nach der Leimfarbe der Hand waschen vom warmen Wasser mit der kleinen Zahl der Soda; nach fett-Benzin, dem Petroleum, dem Terpentin oder anderen Lösungsmitteln, und nach den Nitrofarben - den Azeton. Dann waschen die Hände vom warmen Wasser aus und trocknen im aufgehängten Zustand wolossom nach unten.

Neu maljarnyje der Hand ist nötig es otmatschiwat im heissen Wasser innerhalb einer Stunde. Es wird das Haar wesentlich festigen.

das Lange Haar auf den Händen ist es podwjasywat so notwendig dass die Länge des Haares 50-60 mm bildet. Je nach ihnen istiranija den Strumpfhalter nehmen ab.

Bei den kurzen Pausen in der Arbeit der Hand kann man in den Banken mit dem Wasser bewahren. Damit das Haar der Hand den Grund nicht betraf, muss man den speziellen Begrenzer (die Abb. 22) machen.

die Elementarvorrichtungen, die die Beschädigung der Hände bei den kurzen Pausen in der Arbeit schützen

die Abb. 22. Die Elementarvorrichtungen, die die Beschädigung der Hände bei den kurzen Pausen in der Arbeit

schützen

die Verwendung für die Bequemlichkeit der Ausführung maljarnych der Arbeiten in der Höhe: und - der Haken für das Aufhängen der Kapazität mit der Farbe; - die Fixierung der Treppe mit der Hilfe kolyschka; in - perastawnoj der kleine Tisch für die Arbeit auf verschiedenen Niveaus; g - die Leiter, die für die Färbung der Wände bei den Treppen verwendet wird; d - die Stütze für die Treppe bei der Färbung der auftretenden Elemente; je - perestawnaja uschirennaja die Stufe

die Abb. 23. Die Verwendung für die Bequemlichkeit der Ausführung maljarnych der Arbeiten in der Höhe :
Und - der Haken für das Aufhängen der Kapazität mit der Farbe; - die Fixierung der Treppe mit der Hilfe kolyschka; in - perastawnoj der kleine Tisch für die Arbeit auf verschiedenen Niveaus; g - die Leiter, die für die Färbung der Wände bei den Treppen verwendet wird; d - die Stütze für die Treppe bei der Färbung der auftretenden Elemente; je - perestawnaja uschirennaja die Stufe

Neben den Händen für die Färbung der Oberflächen der Wände und der Decken werden die Walzen verwendet. Mit ihrer Hilfe wird die Fakturenoberfläche "яюф °руЁхэі" erhalten;. Die Walzen werden aus dem Gummi, dem Schaumstoff oder dem Pelz hergestellt. Der Durchmesser der Walzen findet von 40 bis zu 70, die Länge - von 100 bis zu 250 mm statt. Die Walze wird auf die Achse angezogen, die auf dem Kern mit dem Griff gefestigt ist.

Bei der Arbeit von den Walzen zwecks der Einsparung der Farbe muss man das Netz verwenden. Die Walze okunajut in den farbenreichen Bestand, dessen Überfluss otschimajut über den Netz, das über der Kapazität mit der Farbe gelegen ist. Anstelle des Netzes verwenden das Blatt des Dachstahls oder schesti und füllen darin die häufigen Öffnungen an.

sind Schpateli für das Auftragen, das Glattbügeln und die Glättung schpaklewotschnogo der Schicht auf den unter die Färbung vorbereiteten Oberflächen notwendig. Es wäre wünschenswert, etwas schpatelej zu haben: metallisch mit dem breiten Leinen - 180-200 mm und mit eng - 45-100, hölzern in der Breite 80-120 mm und breit mit dem Gummieinschub.

Für die Durchführung der Geraden, otwodki der Füllungen verwenden das Lineal von der Länge 1000 oder 1200, der Breite 30-60 und der Dicke 10 mm usw., deren eine Seite mit der abgenommenen Fase sein soll.

Außer den aufgezählten Instrumenten, für die Durchführung maljarnych der Arbeiten muss man die Kapazitäten für die Farben, fahrbar koselki mit podmostjami haben, das kleine Sieb, den Schwamm, das alte Lumpen folgt u.ä. Für die Sicherheit und die Bequemlichkeit der Arbeiten in der Höhe verschiedene Vorrichtungen (die Abb. 23) zu verwenden.